Digitalisierung ist weiblich – warum es so wichtig ist jetzt aktiv zu werden

Ihr habt euch auch schonmal gefragt was die digitale Transformation eigentlich konkret bedeutet, wie sie aussieht und wie viel IT KnowHow als Voraussetzung wirklich gebraucht wird? Es sind noch immer zu wenig Frauen bei dem Thema aktiv und ich begegne laufend „Berührungsängsten“ und Zurückhaltung, wenn ich versuche spannende Kolleginnen mit an Bord zu holen. Dabei sind grade in der Transformation einige eher weiblich zugesprochene Eigenschaften erfolgskritisch, grade in technischen und

Weiterlesen

Quantencomputing und Quantenkryptographie – Potential, Anwendungen, Akteure

Wir geben einen Einblick in das Thema Quantentechnologien, mit einem Schwerpunkt auf Quantencomputing sowie Quantenkommunikation und Quantenkryptographie. Dabei geht es zum einen darum, auch für Nicht-Physikerinnen verständlich die Funktionsweise von Quantencomputern und Quantenkommunikation zu vermitteln und zum anderen darum mögliche Anwendungen und Auswirkungen von potenziell voll funktionsfähigen Quantencomputern zu thematisieren. Zudem werden wir ebenfalls einen kurzen Einblick in Akteure des Ökosystems geben und die Relevanz von Quantentechnologien diskutieren. Optional für

Weiterlesen

AG ImpAct – Strategieplanung

Die AG ImpAct beschäftigt sich mit allen drei Nachhaltigkeitsdimensionen (sozial, ökologisch, ökonomisch) und setzt dabei verschiedene Projekte und Ideen um. In diesem Workshop wollen wir unsere Projekte aus 2023 reflektieren und Ideen für 2024 diskutieren und planen. Zum Beispiel wurden letztes Jahr NachhaltigkeitsCircles mit verschiedenen Themenschwerpunkten gestartet und es wird ein FTAimpuls zum Thema Nachhaltigkeit in der Berufswahl geplant. Wir freuen uns sehr über Input von allen Mitgliedern, egal ob

Weiterlesen

X Realitätsschock und Desillusion. Warum verlassen so viele Frauen das Unternehmen? Was braucht es um dich als Ingenieurin zu halten? Studienvorstellung und Diskurs.

Anfang 2023 wurde die Studie „Ingenieurinnen im Maschinen und Anlagenbau. Frauen für technische Berufe gewinnen und halten“ von der Impuls-Stiftung in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen veröffentlicht. Im Fokus steht dabei das Scharnier Studium/Berufseinstieg und die ersten Beschäftigungsjahre von Ingenieurinnen. Wir stellen in diesem Slot die Studie vor und erläutern die Stellschrauben und Handlungsvorschläge für Unternehmen. Im Nachgang möchte wir mit Euch in den Austausch gehen, Eure Erfahrungen hören und

Weiterlesen

Unser erstes Jahr als Führungskräfte – von Team-Aufbau über klassische Personalführung zu Konfliktlösungen

  Zusammen mit euch wollen wir unseren Weg in die erste Führungsaufgabe und das erste Jahr als Führungskräfte Revue passieren lassen, reflektieren und unsere Erfahrungen teilen. ​ Jede von uns wird von ihrem Team, dem Umfeld und der Achterbahnfahrt in diesem Jahr berichten. Wir stellen uns den Fragen, welche Hoch- und Tiefpunkte es gab und was sich mit dem Schritt hin zur Führungskraft ändert. Dabei wollen wir mit euch in

Weiterlesen

X DISC-Coaching – Reflektion der eigenen Verhaltenspräferenzen​

Das DISC Coaching – Reflektion der eigenen Verhaltenspräferenzen ist ein Tool, welches einem das eigene bevorzugte Verhalten widerspiegelt (z.B. ist man eher der schnelle oder der genaue Entscheider). Nun gilt es zu reflektieren, in welchen Situationen dies eine Stärke und wann eine Limitierung darstellt. Sofern man sich nun entgegen seiner eigenen „Limitierung/Präferenz“ in entsprechenden Situationen anders verhält, kann man seine eigene verhaltensbedingte Leistung verbessern.​ Die Teilnehmerinnen haben die Möglichkeit einen

Weiterlesen