5G meets XR – Warum die neue Mobilfunkgeneration uns in eine virtuelle Ära führt

»5G meets XR – Warum die neue Mobilfunkgeneration uns in eine virtuelle Ära führt

5G – Was soll eigentlich der Hype? Seit einigen Jahren wird da viel versprochen. Dabei brauche ich das heute doch gar nicht. Um meine Lieblingsserien bei Netflix unterwegs auf dem Smartphone zu streamen, Videos an meine Freunde zu verschicken, Podcasts auf Spotify zu hören, zu FaceTimen etc. reicht LTE doch definitiv aus. Welches Potential steckt also eigentlich hinter diesen 5G Technologien? Und was kommt nach dem Smartphone?

Ein Blick in die Post-Smartphone Ära in der Virtual, Augmented und Mixed Reality nicht nur auf die Industrie, sondern auch auf uns alle im Alltag warten.

TIANA TRUMPA

Tiana Trumpa ist Wirtschaftsingenieurin und seit 4,5 Jahren bei der Deutschen Telekom. Nach verschiedenen Traineestationen (z.B. im IoT-Umfeld) ist sie seit knapp 3 Jahren im Technologie- und Innovationsbereich und beschäftigt sich dort mit 5G und speziell mit XR-Anwendungen.

Empfohlenes Erfahrungslevel: Alle

Teilnahmebeschränkung: ohne

Anmeldung ohne

>> Zurück zur Programmübersicht <<