Die F├╝hrende hat nur ein Instrument – sich selbst! ­čôŁ­čö┤

┬╗Die F├╝hrende hat nur ein Instrument – sich selbst! ­čôŁ­čö┤

Die F├╝hrende hat nur ein Instrument – sich selbst! ­čôŁ­čö┤

Die Speakerin wird vor Ort anwesend sein.

F├╝r die meisten angehenden und erfahreneren F├╝hrenden ist es Ehre und Herausforderung zugleich, andere f├╝hren zu d├╝rfen. In der Praxis zeigt sich, dass F├╝hrende sich oftmals nicht ausreichend vorbereitet f├╝hlen auf diese Aufgabe.

In diesem Workshop wollen wir miteinander der Frage nachgehen, was F├╝hrung eigentlich mit mir und meiner Pers├Ânlichkeit zu tun hat:
Welche Erfahrungen, F├Ąhigkeiten und Fertigkeiten bringe ich bereits mit, um Verantwortung als F├╝hrungskraft ├╝bernehmen zu k├Ânnen?
Woran m├Âchte ich arbeiten, um diesbez├╝glich noch sicherer zu werden?
Wo sp├╝re ich meine Grenzen und wie erreiche ich, dass Andere diese respektieren?

Gemeinsam halten wir Ausschau nach unterst├╝tzenden, inspirierenden Gedanken und Erkenntnissen.

 

Amelie Aengeneyndt

Wie finde ich heraus, was mir wirklich Freude macht – in allen Lebensbereichen?
Wie kriege ich das?

Wenn am Ende eines Kongresses mein Team und ich auf die B├╝hne gerufen, wir belobigt und bedankt wurden – dann war das ein wunderbares Gef├╝hl. Wenn ich anschlie├čend nach Hause kam und die Familie sich so sehr freute, dass ich „endlich“ wieder da bin – dann war das ebenfalls ein wundersch├Ânes Gef├╝hl.
Die Zusammensetzung guter Gef├╝hle ist sehr unterschiedlich – und f├╝r jeden anders. Es lohnt sich, dem nachzugehen. Denn je besser ich mich und meine F├Ąhigkeiten und Bed├╝rfnisse verstehe, desto selbstbestimmter und authentischer werde ich.

 

Ausgebildete Coach, Beraterin und Mentorin. Unternehmerin, Macherin. Freundin, Mutter und Gastgeberin.
Seit ├╝ber 10 Jahren begleite ich Menschen zwischen 25 und 40 Jahren zu ihren unterschiedlichen Fragestellungen mit dem Ziel, dass sie ihre Handlungs- und Entscheidungskompetenzen weiterentwickeln – h├Ąufig zu F├╝hrungsfragen und m├Âglichst im Einklang mit der Welt, in der sie leben.

„Wir sind nicht nur verantwortlich f├╝r das, was wir tun. Wir sind auch verantwortlich f├╝r das, was wir nicht tun.“ (nach Moli├Ęre)

Empfohlenes Erfahrungslevel: Alle, die sich mit dem Thema „F├╝hrung“ besch├Ąftigen.

Teilnahmebeschr├Ąnkung: 12

Anmeldung: ├ťber Eventbrite

>> Zur├╝ck zur Programm├╝bersicht <<