Gemeinsamer Abschluss

  Wir wollen noch einmal zusammen kommen, um gemeinsam den Tag zu beschließen. >> Zurück zur Programmübersicht <<

Innovationsmanagement in Zeiten des digitalen Wandels

Die Welt ist VUCA – Volatile – Uncertain – Complex – Ambigious. Doch wie können produzierende Unternehmen, die sich oftmals durch starre Entwicklungsprozesse und ein komplexes Produktportfolio auszeichnen, auf diese Herausforderungen reagieren? Eine Antwort bilden neue Ansätze aus dem Innovationsmanagement zur Prozess- und Produktportfoliogestaltung. Um auf diese Herausforderungen zu reagieren, müssen sich die Unternehmen flexibel hinsichtlich sich verändernder Marktanforderungen aufstellen. Während Produktbaukästen ein Mittel sind, die am Markt angebotenen Leistungen

Weiterlesen

McKinsey – Unconscious Bias – Vorsicht Vorurteile

Unconscious Bias (= Unbewusste Denkmuster) sind kognitive Wahrnehmungsverzerrungen, die unser Urteilsvermögen beeinflussen. Diese Verzerrungseffekte sind vielfältig und geschehen meist unbewusst und instinktiv. Sie gelten als eine der größten Barrieren für eine stärkere Einbeziehung von Vielfalt in Unternehmen bzw. Organisationen. Doch mit gezielten Gegenmaßnahmen können diese Verzerrungseffekte überwunden werden.   JOHANNA KÖRBER Johanna Körber ist seit 3 Jahren im Recruiting Team von McKinsey und verantwortlich für das Women und Diversity Recruiting.   VERENA

Weiterlesen

IT – Check in!

Da wir die Konferenz wegen des Corona Virus virtuell durchführen müssen, plant gerne etwas Zeit an um Euch mit unserem Tool bekannt zu machen. Alle Teilnehmer werden zu unserer Plattform hinzugefügt und können dann virtuell in Kontakt treten. Nicht nur das Verfolgen der Slots in speziell dafür eingerichteten Räumen ist möglich, sondern natürlich auch 1 zu 1 Gespräche oder auch kleine Gruppen.

Quantencomputer bei der Deutschen Bahn – Was kann diese Technik für die Zukunft der Deutschen Bahn bedeuten?

Quantencomputer bei der Deutschen Bahn – Was kann diese Technik für die Zukunft der Deutschen Bahn bedeuten? Spätestens seit der Verkündung, dass Google die Quanten Supremacy (zu deutsch: Quantenüberlegenheit) erreicht hat, kommt man um den Begriff nicht mehr herum. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter Quantencomputing? Warum ist diese Art des Rechnens so viel schneller? Wieso kann ich den Quantencomputer noch nicht im nächsten Onlineshop kaufen? Und was hat eigentlich

Weiterlesen

Evonik – Vielfalt durch Vielfalt – Erfahrungsbericht & Workshop

Mein Start als spanische Chemikerin in Deutschland! – Dr. Sara Liebana Vinas Wie ist es als Spanierin in Deutschland zu arbeiten? Wie arbeitet es sich als Frau in einer männerdominierten Branche? Welche Einstiegs- und Karrierechancen bietet die chemische Industrie? Und wie lassen sich Berufsalltag und der Aufbau einer Start-Up-Idee vereinen? In ihrem Impulsvortrag schildert Sara ihre Erfahrungen und gibt einen Einblick in ihre Zeit als Corporate Entrepreneur. Diversity & Inclusion

Weiterlesen

Kick-Off: ImpAct AG

“Many little people, in little places, doing little things, can change the world.” – Eduardo Galeano Die AG ImpAct ist eine neu gegründete Initiative im Femtec. Alumnat e.V. Das Ziel der Mitglieder: aktiv soziale Verantwortung übernehmen und einen kleinen Beitrag dazu leisten, die Welt zu verändern. Im Kick-off Workshop sollen Femteclerinnen zusammen kommen, die an einer aktiven Mitgliedschaft in der AG Interesse haben und Lust darauf haben, etwas zu bewegen.

Weiterlesen

SAP – StepUp

Unsere Kunden verteilen 78% der weltweiten Nahrungsmittel und 82% der global gebrauchten medizinischen Geräte. 77% aller weltweiten Transaktionen erfolgen mit Hilfe eines SAP-Systems. Doch uns zeichnet noch mehr aus: SAP ist zum dritten Mal in Folge Europas, und zum zweiten Mal in Folge auch Deutschlands wertvollste Marke. Wir  waren im vergangenen Jahr sechsfach auf Platz 1 der besten Arbeitgeber in Deutschland! Außerdem sind wir als Bester Arbeitgeber für Frauen von

Weiterlesen

Kind und Karriere

„Das letzte echte Abenteuer, welches unsere moderne Welt noch bereit hält ist ein Kind aufwachsen zu sehen. Mount Everest kann mittlerweile jeder – sogar mit 70.“ Ein Abenteuer zeichnet sich dadurch aus, dass nicht alles planbar ist und man durch unterschiedlichste Situationen überrascht und gefordert wird. Schon durch den ganz normalen Alltag zu navigieren ist für jede Familie eine Herausforderung. Unterschiedliche Rahmenbedingungen führen zu bunten Lösungen und müssen immer wieder

Weiterlesen

MedTech-Health@FTA

Du arbeitest im Bereich Medizintechnik oder Health oder interessierst Dich für diesen Bereich und seine Berufsbilder? Dann bist Du hier genau richtig! Ein paar Damen aus unserem Netzwerk stellen sich, ihr Berufsbild und ihre Firma kurz vor.  Lasst uns über die MDR (Medical device regulation) und das Arbeiten in einem regulierten Bereich sprechen, was bringt das für Herausforderungen und Möglichkeiten. Zum Schluss brainstormen wir Ideen, wie wir uns intern im

Weiterlesen

Gemeinsamer Abschluss

  Nachdem wir 2 aufregende Konferenztage mit vielen Eindrücken erlebt haben, wollen wir noch einmal zusammen kommen, ein wenig reflektieren und natürlich einen gemeinsamen Abschluss feiern.   >> Zurück zur Programmübersicht <<

FTAfelicitas-Preisverleihung

Den Abschluss des ersten Tages der FTAlive-Konferenz bildet die Übergabe der FTAfelicitas-Preises.  Wir sind schon sehr gespannt, auf die diesjährigen Preisträger und deren Impulsvorträge. Hier findet ihr Details zum FTAfelicitas, den diesjährigen Finalisten und Jurymitgliedern. >> Zurück zur Programmübersicht <<

Equal Pay – werde aktiv für eine gerechtere Welt

Gleiches Geld für gleiche Leistung findest du ein gutes Konzept? Du möchtest wissen, was du zu dem Thema beitragen kannst, insbesondere bezogen auf die Gender Pay Gap? Dass du dein persönliches Gehalt hart verhandeln musst, ist dir klar. In diesem Slot geht es darum, Zahlen, Daten und Fakten zum Thema zu verstehen und gemeinsam zu erarbeiten, welche Aktionen jede einzelne von uns starten kann, um die Lohnlücke zu schließen und

Weiterlesen

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider

Nachhaltigkeit – ein heißeres Thema gibt es 2020 buchstäblich nicht.  Viele von uns haben Wegwerfbecher und Discounterfleisch schon aus unserem Alltag verbannt, ein Tesla gilt als ultimatives Statussymbol.  Faire und ökologische Kleidung hat dagegen kein besonders hippes Image und ist zudem eine sehr intransparente Ware.   Wir schauen uns verschiedene Wege zu nachhaltigerem Modebewusstsein an und beleuchten die Gütesiegel für faire Kleidung. Dann wird es konkret: Kaufen bei Vestiaire Collective oder

Weiterlesen

Neugestaltung der AG Wissenschaft und Forschung

„Wir brauchen visionäre Forschung, um auf die großen Herausforderungen unserer Zeit erfolgreich Antworten zu finden. […] Forscherinnen und Forscher müssen dafür über die Grenzen von Fachbereichen und Kontinenten hinweg nach Lösungen suchen.“, Dr. Annette Schavan, ehem. Bundesministerin für Bildung und Forschung Mit dem Workshop wird die Wiederaufnahme der AG Wissenschaft und Forschung im Verein angestrebt. Alle Mitglieder, deren Karriereweg in diesem Bereich angesiedelt ist, sind eingeladen, ihre Ideen und Interessen

Weiterlesen

Kick-off: FTA internes Mentoring

Endlich ist es da! Das interne Mentoring Programm von Femteclerinnen für Femteclerinnen kurz: FAME. FAME adressiert ausschließlich Studentinnen und Berufseinsteigerinnen mit maximal zwei Jahren Berufserfahrung. Für insgesamt 12 Monate werden Mentorin und Mentee eine gemeinsame Reise beschreiten und voneinander lernen. Ziel des Programmes ist die Unterstützung der Vereinsmitglieder in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung und natürlich die innige Verknüpfung unseres einzigartigen Netzwerkes. Die Themen für das Mentoring-Programm sind individuell und können

Weiterlesen

Workshop Vereinsstruktur

Ein wichtiges Ergebnis des Strategieworkshops im Januar (siehe Newsletter) ist die Einführung einer professionelleren Vereinsstruktur. Ein wesentlicher Bestandteil davon ist das Bilden von inhaltlichen Ressorts mit Ressortverantwortlichen, welche direkt bei den Vorständen angesiedelt werden. In dem Workshop möchten wir euch erste Ergebnisse vorstellen und mit euch darüber diskutieren. Wir freuen uns über eure Beteiligung und euren Input! ANNALENA WERNZ Dr. Annalena Wernz ist 28 Jahre alt und hat an der

Weiterlesen

Karriere gleich Führung?

Die Welt fordert mehr Frauen in MINT und mehr Frauen in Führungspositionen! Aber wo sind die Vorbilder? Hier bei der FTA Live 2020! Wie unsere drei Karrierewege aussehen, was uns unterwegs geholfen hat, weiterhin hilft und was uns manchmal zum Nachdenken bringt, das möchten wir gern mit euch teilen.   DR. ANGELA HEYKAMP Dr. Angela Heykamp ist Director C4 Chemistry bei Evonik im Innovationsbereich und verantwortet mit einem Team von 22

Weiterlesen

Standing out, getting in

Wenn Vorgesetzte nach Talenten suchen, schauen sie sich um. Wenn Du gesehen wirst, kriegst Du eine Chance, Dich zu beweisen. Das „Gesehen werden“ ist nicht zufällig und es kann gelernt werden. Im Workshop zeigt Luise Schneider, worauf es ankommt, um gesehen zu werden, ohne sich unnötig zu verbiegen. In diesem Workshop werden Spielfelder der Sichtbarkeit besprochen: Wir beginnen mit der Selbstvorstellung im Projektkontext. Weiter geht’s mit der Frage, warum Sichtbarkeit

Weiterlesen

FTA Podcast: starke Frauen – starke Vorbilder – starke Themen

Ein Podcast von Femtec.Alumnae für Femtec.Alumnae – oder noch für andere? Ein Instagram-Kanal über Rolemodels im MINT-Bereich? Lasst uns in einem Workshop gemeinsam erarbeiten, wie wir den unglaublich vielen, interessanten Frauen im FTA Verein mit MINT Hintergrund ein Sprachrohr geben können, wie sie Studium, Beruf und Karriere, Alltag und Familie erleben. Wir möchten gemeinsam ein Format erarbeiten, das dann von einer AG umgesetzt werden kann: Wie können wir unsere Erfahrungen

Weiterlesen

The Money Mindset

The Money Mindest – Frauen und Geldanlage Wie vermehrst bzw. sicherst Du den Wert deines Geldes? Falls Du auf diese Frage noch keine Antwort für Dich hast oder Du hast die Antwort aber es fehlt Dir an Taten, dann ist dieser Vortrag genau der Richtige für Dich. Wir werden gemeinsam die Gründe diskutieren, warum Frauen bei Finanzthemen zögern und wie Frau sich ein Mindset für’s Geldanlegen aufbauen kann. Darüber hinaus

Weiterlesen

FTA Strategie

Wir haben es getan! Wir haben uns der neuen Strategie des Vereins angenommen und ein langes Wochenende intensiv die Strategie geplant. Damit stellen wir den Verein für die nächsten 10 Jahre auf, in denen wir wachsen, gestalten und noch mehr bewegen wollen. Für dieses Strategie-Wochenende haben wir ganz gezielt Mitglieder ausgesucht, um ein diverses Meinungsbild für die Entwicklung einer Strategie zu haben. In dieser Runde haben wir ein Tag lang

Weiterlesen

Networking FTA

Inzwischen sind wir schon fast 800 Mitglieder im FTA. Alles spannende und inspirierende Frauen. Doch wann spricht man jemanden an den man noch gar nicht kennt, von keinem Regionalgruppentreffen, keinem Seminar, …? Daher machen wir ein virtuelles Kennenlernroulette mit euch. Was das genau ist? Seid gespannt! Wir freuen uns auf euch! >> Zurück zur Programmübersicht <<

DiSC – Analyse

Während dieses Zeitraums findet die Durchsprache Eurer DISC Ergebnisse statt. Den genauen Termin erhaltet Ihr von Udo Sturm. >> Zurück zur Programmübersicht <<

DiSC – Analyse

Während dieses Zeitraums findet die Durchsprache Eurer DISC Ergebnisse statt. Den genauen Termin erhaltet Ihr von Udo Sturm. >> Zurück zur Programmübersicht <<

Purpose? What’s my purpose?

Genauso wie für Organisationen ist es auch für jede einzelne hilfreich, ihren Purpose zu finden, die ganz persönliche Mission oder Berufung – das was unser persönlicher Beitrag zu einer besseren Welt ist. Oft ist es etwas, was uns so leicht und selbstverständlich erscheint, dass wir es gar nicht als eine besondere Qualität und Wirkkraft von uns bemerken. Die Erkenntnis darüber kann zu größerer innerer Ruhe und einer klareren Ausstrahlung führen.

Weiterlesen

„New Work“ ist keine Utopie

Fast alle Unternehmen werben inzwischen mit flachen Hierarchien, die Chefs lassen sich duzen und Agilität ist das große Heilsversprechen. Sind wir schon angekommen in der neuen Arbeitswelt? Mitnichten. Der Blick hinter die Kulissen zeigt allzu oft: es geht um Macht und Titel, politische Spielchen und Selbstoptimierung auf Kosten der Kollegen ist an der Tagesordnung. Und wer da nicht mitmachen möchte, kann ja gerne seine „Fachkarriere“ vorantreiben – aber bitte ohne

Weiterlesen

How Chinese car companies redesign the Automotive Industry

Driven by extensive digital usage and slow traffic, Chinese car companies increasingly integrate comprehensive Infotainment in their cars as a key value proposition. Numerous services are comfortably accessible using new Human Machine Interfaces like AI robots (NIO), humanized assistants (Banma, Leading Ideal), face recognition and gesture control.  Seamless Integration of existing ecosystems and extensive service offerings like valet charging or Starbucks Delivery make cars a “Smart Device on wheels “(Byton).

Weiterlesen

FinTech – was verbirgt sich dahinter? Ein Einblick von einer Praktikerin.

FinTech wurde in den letzten Jahren zum Buzzwort. Doch was verbirgt sich eigentlich dahinter? Anna Lasota, Programm- und Projektleiterin bei Nordea Asset Management, bietet einen Blick hinter die Kulissen und erzählt von ihren Implementierungsprojekten, der zugrunde liegenden finanziellen Infrastruktur und anderen Zusammenhängen, wie etwa Third-Party Vendor Systems vs. In-House Development. ANNA LASOTA, Nordea Asset Management Anna Lasota arbeitet seit 15 Jahren im Bereich Financial Services Software. Nach dem Wirtschaftsmathematikstudium an

Weiterlesen

Auf den Punkt gebracht – Klar, einfach und prägnant kommunizieren

„Stil ist die Fähigkeit, komplizierte Dinge einfach zu sagen – nicht umgekehrt.“ (Jean Cocteau, Schriftsteller.) Wem es gelingt, selbst komplexe Sachverhalte klar, kurz und präzise zu formulieren, dem schenkt man gerne seine Aufmerksamkeit. In der beruflichen Kommunikation ist es häufig erforderlich, seine Anliegen deutlich und knapp zu formulieren. Einerseits, um sich Gehör zu verschaffen, und andererseits, um seine Zuhörer nicht mit zu vielen Worten zu überfordern.   In diesem Workshop erhalten

Weiterlesen

Interaktiver Erfahrungsbericht aus der Aufsichtsratspraxis

Obwohl Studien belegen, dass Vielfalt und gleichberechtigte Teilhabe von Frauen in Führungspositionen positive Effekte auf Unternehmen haben, sind die meisten Aufsichtsgremien weiter durch hohe Homogenität gekennzeichnet. Es bedarf also weiblicher Führungskräfte, die ihre Expertise in den Dienst solcher Gremien stellen wollen. Besonders gefragt sind derzeit weibliche MINT-Kompetenzen. Sind also Aufsichtsratsmandate eine attraktive Option für Femtec Alumnae? Der Workshop soll grundsätzlich an der Thematik interessierte Alumnae bei der Beantwortung dieser Frage

Weiterlesen

Wie gelingt erfolgreiches Change Management in der digitalen Transformation?

Warum scheitern Projekte, Transformationen und Digitalisierungsinitiativen? Ich behaupte der Faktor Mensch wird oftmals unterschätzt, wenn Firmen sich verändern, restrukturieren oder digitalisieren. Bereits kleine, abteilungsinterne Projekte, die Veränderungen für ein Team mit sich bringen, unterschätzen den Faktor Mensch.  Wie können wir in Projekten, Transformationen und Digitalisierungsinitiativen sicherstellen, dass der Faktor Mensch nicht nur vergessen, sondern erfolgreich integriert und mitgenommen wird. Dieser Frage widme ich mich und teile meine persönlichen Erfahrungen, Best-Practices

Weiterlesen

Hack the World a Better Place: GIRLS Hacker School meets FTA e.V.

Du findest auch, dass 19% Absolventinnen im Studienfach IT zu wenig sind für die digitalen Herausforderungen von morgen? Dann ist dein Engagement in unserem Slot mehr als willkommen. Wir wollen mit euch einen Weg erarbeiten, wie wir von Femtec.Alumnae e.V. gemeinsam mit der Hacker School das Programm der GIRLS Hacker School für Mädchen und ihre Mütter (BringYourDaughter) national nach vorne bringen. Die Challenge: 50 FTA-Unternehmen organisieren zeitgleich eine GIRLS Hacker

Weiterlesen

Fairness in Algorithmic Decision Making

Increasingly, discrimination by algorithms is perceived as a societal and legal problem. As a response, a number of criteria for implementing algorithmic fairness in machine learning have been developed in the literature. The first part of the talk will cover how machines actually happen to discriminate and research attempts to measure and mitigate discrimination in various ways.   The second part will present a recent research work of mine that proposes

Weiterlesen

PitchUp: Meet DB und Meet SAP

Im PitchUp Slot stellen sich die Vertreterinnen und Vertreter unserer StepUp!-Partner DB und SAP vor. Sie sind den ganzen Tag für euch erreichbar. Für 1:1 Gespräche und Fragen jeder Art meldet euch am besten über die jeweiligen Formulare an und findet euch in den Kanälen „Meet DB“ und „Meet SAP“ ein. Meet DB: Als Führungskraft zur Deutschen Bahn Anmeldung Gespräche über Teams Willkommen, Du passt zu uns. Weltweit arbeiten 83.000

Weiterlesen

Einhörner oder Maultiere – Investieren in Start-Ups

Nur bei knapp 15% der Start-Ups sind Gründerinnen beteiligt. Wie kann diese unbefriedigende Situation geändert werden? Ein wichtiger Faktor: Ein besserer Zugang von weiblichen Gründerinnen zu Finanzierung und Business-Partnern. Bislang dominieren hier i.d.R. männliche Akteure. Für alle Alumnae, die sich über Möglichkeiten eines eigenen persönlichen und/oder finanziellen Engagement bei Start-Ups informieren wollen, bietet der Workshop von Cornelia Jahnel wertvolle Einblicke in die Welt von Start-Ups und deren Finanzierung. Als erfahrene

Weiterlesen

Hands-on Python meets Machine Learning

Hast du Lust die Programmiersprache Python kennenzulernen und die Vorteile und Grenzen von Machine Learning, insbesondere von neuronalen Netzen zu verstehen? In diesem Workshop kannst du hinter die Kulissen schauen und selbst deine ersten Machine Learning-Erfahrungen machen. Dabei wirst du dir eine Bildverstehen-Anwendung (Computer Vision) anschauen und einem neuronalen Netz beibringen auf Bildern verschiedene Objekte zu erkennen. Einzelne Codestücke wirst du selbst programmieren und ausführen können. Zudem wirst du die

Weiterlesen

Glaubenssätze finden, verstehen und auflösen

Du scheiterst immer wieder an gleichen Stellen und dir ist gar nicht so richtig klar, warum? Vielleicht stecken da ein paar verborgene Annahmen dahinter, die dich zurückhalten — deine Glaubenssätze.  Glaubenssätze steuern uns oft unterbewusst und schreiten im Bruchteil einer Sekunde ein, ehe wir überhaupt merken, was passiert. Glaubenssätze wollen uns schützen. Sie geben uns einen Rahmen und Halt. Damit verhindern Sie jedoch, dass wir aus gewohnten Verhalten ausbrechen und uns

Weiterlesen

Business Modell You

Du stehst vor der Frage, deinen Job zu wechseln? Du möchtest ein besseres Gehalt verhandeln oder überlegst dich Selbstständig zu machen? Business Modell You ist eine Methode, sich des eignen Wertes bewusst zu werden und aufbauend darauf, die nächsten Schritte zu gehen. Ich habe damit meine letzten beiden Jobwechsel gestaltet. Link: Ich werde die Methode kurz vorstellen (Frau kann sie nämlich immer wieder verwenden) und dann werden wir gemeinsam und

Weiterlesen

Business Modell Canvas

Du hast eine Idee, die du gerne umsetzen möchtest? Du möchtest vielleicht ein Unternehmen gründen oder einen Verein? Oder vielleicht möchtest du endlich das Geschäftsmodell deines Unternehmens verstehen? Aber was ist eigentlich alles zu berücksichtigen und was sind die wichtigsten Elemente, um ein Unternehmen aufzubauen? Du weißt, wen du adressieren möchtest aber weißt du auch wie? Am Anfang weiß das eigentlich keine. Und deshalb brauchte es ein Werkzeug, mit dem

Weiterlesen

Design Thinking

Du hast eine Herausforderung und verschiedene Methoden haben bisher nicht dabei geholfen, sie zu lösen? Du fragst dich, was die Nutzer deines Produktes eigentlich wirklich brauchen? Dein Projekt ist technisch sehr erfolgreich aber findet keine Abnehmer? Du hast Design Thinking schon mal gehört und willst wissen, was das eigentlich ist. Wir werden in diesem Kurzworkshop selbst erfahren, was Design Thinking bedeutet und welche Methoden es bereit hält. Entlang eines Projekte

Weiterlesen

Der passende Businessplan für die Gründung

Ob zur Prüfung der Tragfähigkeit, Überzeugung von Kapitalgebern oder Beantragung von Förderungen und Zuschüssen – Die Gründe, einen Businessplan zu schreiben, sind vielfältig. Die Verfassung des Businessplans scheint jedoch regelmäßig kompliziert zu sein und wird als notwendiges Übel bei einem unternehmerischen Vorhaben betrachtet. Für verschiedene Zwecke sollen unterschiedliche Inhalte hervorgehoben werden, bereitgestellte Informationen sind oft diffus und kleinteilig aufgezeigt und insgesamt scheint der Schritt unverhältnismäßig aufwendig und zeitintensiv. Der Vortrag

Weiterlesen

Foto in Rot

Unser Legendäres Foto in mit roten Akzenten – um auf Equal Pay aufmerksam zu machen. Der Equal Pay Day ist dieses Jahr am 17.03. Also haben wir Frauen bis vor 3 Tagen noch dafür gearbeitet um das selbe zu verdienen wie unsere männlichen Kollegen in 2019 schon bekommen haben. Traurig. Deswegen setzen wir als Verein uns dafür ein, Frauen in Ihren Karrieren zu fördern und in unserer Gesellschaft ein Umdenken

Weiterlesen

Welcome FTAup!

Dieses Jahr haben unglaubliche 23 Damen dabei geholfen, die Live 2020 zu dem zu machen, was ihr in den nächsten 2 Tagen erleben werdet. In 4 Teams haben wir zusammen gearbeitet und Spass gehabt. Damit ihr alle das Beste aus den kommenden zwei Tagen rausholen könnt, anbei ein paar allgemeine Infos über all die großen und kleinen Möglichkeiten, die wir für euch zusammengestellt haben:  Austausch mit unseren Partnern DB und

Weiterlesen

Keynote – 5 Faces Talk

  „5 Faces Talk“ ist ein Gespräch rund um die Themen StandUP! SpeakUP! StepUP! mit Details aus dem Privaten/Beruflichen als auch der FTA mit den folgenden fünf Damen aus dem Verein: DR. VERENA GRASS KARINE KADIYAN  HANNAH KOCH DR. LEA SCHWARZ THERESA TRAN   ALJONA REBAKOVSKI (Moderation) >> Zurück zur Programmübersicht <<

DiSC – Personality Profile

Unser Erfolg im Unternehmen wird nicht nur über die Erfüllung von Zielen bestimmt, sondern im Wesentlichen auch durch unser Verhalten beeinflusst. Da wir alle unterschiedlich sind, verhalten wir uns auch unterschiedlich. Nach der DISC Analyse lassen sich 4 Dimensionen unseres Verhaltens beschreiben. Mit gewissen Verhaltensmustern können Stärken für gewisse Aufgaben verknüpft werden, aber auch typische Fallstricke im Umgang mit Anderen. Besonders interessant wird es, wenn wir auch die Verhaltenspräferenzen unserer

Weiterlesen

Make it a Chance

A Problem is only a problem if it’s a problem. Wirklich. Nur dann, wenn es auch ein Problem ist. Schwierigkeiten im beruflichen Kontext sind Chancen, um zu glänzen, um zu bewältigen, um zu retten, um Freiheit zu haben, um Neues zu probieren – oder um zu scheitern. Wenn ich es schaffe, die Situation nützlich zu machen, kann ich sie aushalten. Dann kann sie mich vielleicht sogar beflügeln. Um die Dinge

Weiterlesen

Unterwegs gesund bleiben – Yoga für Reisen und Alltag

Viel unterwegs? Dann fällt es dir bestimmt auch manchmal schwer, ausgeglichen und ausgeruht in den Tag zu starten. Wir würden uns gerne mit dir austauschen, wie du es trotzdem schaffst und dir einen kurze Yogasequenz mitgeben, die du garantiert noch zwischen Wecker klingeln und Frühstück einschieben kannst. Auch verschiedene Dehn-und Atemübungen für den kleinen Energieschub zwischendurch haben wir in petto. Du meinst, nach dem Nachtflug kannst du den Tag nur

Weiterlesen

Positive Kommunikation

Es ist mal wieder Gruppenrunde/Teambesprechung und die Chefin fragt nach einem Update. Jetzt bist Du an der Reihe und musst den Status deines Projektes bzw. deiner Arbeit vortragen. Ein bekannter Moment. Aber warum erscheinen uns manche Kollegen als erfolgreicher in Ihrer Darstellung als andere. Sie haben scheinbar das Gleiche geleistet, erfahren aber mehr Wertschätzung. Was kann Ich tun, um positiv wahrgenommen zu werden? Dieses Thema wollen wir gemeinsam beleuchten und

Weiterlesen

Konfliktmanagement

Wir alle kennen sie, wir alle haben mit ihnen zu tun – Konflikte. Dabei könnte alles so einfach sein. Mediation ist ein freiwilliges, strukturiertes und vertrauliches Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konfliktes. Auf den Grundlagen der Mediation aufbauend, werden Methoden und Tipps für den Umgang mit und das Lösen von Konflikten vermittelt. Von Führungskräften und ProjektleiterInnen wird erwartet Konflikte im Team lösen zu können. Hier erfährst Du wie es gemacht

Weiterlesen