Unsere Partner

Femtec.GmbH – Promoting Talents

Die Femtec.GmbH mit Sitz in Berlin ist die internationale Karriereplattform für Frauen in IT, Ingenieur- und Naturwissenschaften.
Femtec gewinnt weiblichen Führungskräfte-Nachwuchs für MINT-Berufe, bietet zielstrebigen Studentinnen einmalige Karriereperspektiven und qualifiziert und vermittelt exzellente Professionals.
Diese Frauen, namhafte Technologie-Unternehmen sowie führende wissenschaftliche Institutionen und technische Universitäten sind Teil des Femtec-Netzwerks.

Weitere Informationen zur Femtec.GmbH finden Sie unter www.femtec.org

Berliner Erklärung

2011 hat sich ein überparteiliches und gesellschaftliches Bündnis von Parlamentarierinnen aller im Bundestag vertretenen Parteien und führenden Frauenverbänden zur Berliner Erklärung zusammengeschlossen, um die Gleichstellung von Frauen und Männern in allen gesellschaftlichen Bereichen voranzubringen. Seitdem hat sich das Bündnis jedes Jahr mit klaren Forderungen für verschiedene Kernthemen eingesetzt.
Als Mitglied des Bündnisses 2017 unterstützen wir die zentralen Forderungen der Berliner Erklärung 2017:

  1. Gleiche Teilhabe
  2. Gleiche Bezahlung
  3. Verbindlichkeit, Transparenz und Monitoring von Gleichstellungspolitik

Weitere Informationen zur Berliner Erklärung finden Sie unter http://www.berlinererklaerung.de/

Global Female Leaders

Seit seiner Gründung im Jahr 2014 ist der Global Female Leaders‘ Summit zu einem der wichtigsten Wirtschaftsgipfel für weibliche Führungskräfte aus aller Welt geworden. Jedes Jahr treffen sich zukunftsorientierte Führungskräfte, prominente Wissenschaftler und wichtige Mitglieder der Gesellschaft, um die drängendsten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu erörtern. Unser Ziel war es, ein globales Netzwerk hochrangiger weiblicher Führungskräfte zu etablieren und so länderübergreifend Frauen, die etwas zu sagen haben und die einen sinnvollen Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft generieren wollen, eine Plattform zu geben. Die Presse beschreibt diesen Gipfel auch gerne als „Davos für Frauen“.
Weitere Informationen zum Global Female Leaders summit finden Sie unter: www.globalfemaleleaders.com

Think About!

Think About! ist ein 2 tägiges Community-Event rund um Technologie, Design und deren Einfluss auf unsere Gesellschaft, welches am 23. & 24. Mai 2019 in Köln stattfinden wird.
Think About! steht für Inspiration, Rückzugsort und Willkommenskultur gleichermaßen. Wir glauben, dass nur eine diversitäre Gesellschaft zu kritischem und konstruktivem Diskurs in der Lage ist. Aus diesem Grund bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen zusammen, um gemeinsam neue Perspektiven zu schaffen.
Weitere Informationen zur Think About! Konferenz finden Sie unter: think-about.io/de

Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen“

Der Femtec.Alumnae e.V. ist Bündnispartner der Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen“. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, mehr Mädchen und Frauen für MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) zu begeistern. Weitere Informationen zur Landesinitiative finden Sie hier und Informationen zu unserem Engagement finden Sie hier.

Unsere Förderer

Union deutscher Zonta Clubs

Die Union deutscher Zonta Clubs ist Mitglied des weltweiten Zonta-Netzwerks berufstätiger Frauen in verantwortungsvollen Positionen, die sich dafür einsetzen, die Lebenssituation von Frauen im rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen und beruflichen Bereich zu verbessern. Zonta setzt dies durch Programme, Projekte, Preise, Stipendien und persönliches Engagement der Mitglieder auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene um. Zonta International hat bei den Vereinten Nationen die größten Mitwirkungsrechte, die eine nichtstaatliche Organisation erlangen kann. Gemeinsam mit der Zonta wurde das Mentoring-Programm des Femtec.Alumnae e.V. ins Leben gerufen.
Weitere Informationen zur Zonta Union finden Sie unter www.zonta-union.de

Werden Sie Partner oder Förderer!

Wir freuen uns über den Kontakt zu weiteren Partnern und Förderern! Unterstützen sie uns in unserer Arbeit für mehr Gleichberechtigung und Chancengleichheit. Wir bieten ihnen den Kontakt zu einem einzigartigen Talentpool engagierter Frauen mit MINT-Background.

Wollen Sie uns mit uns zusammenarbeiten oder uns unterstützen? Dann melden sie sich gerne bei unserem Vorstand für Kooperation.