12. März 2014|Öffentliche News

Celine Geiger, Kurs 12
Leitung RG International, Leitung AG PR zusammen mit Katrin Schell

Mein „Netzwerk leben! +1“-Highlight in diesem Jahr war definitiv das Treffen mit Julia in San Francisco.

Es war ein super Zufall, dass Julia um das Sommerfest herum Urlaub an der Westküste gemacht hat und wir beide zu der Zeit den Engagementpreis gewonnen haben. Das haben wir einfach zum Anlass genommen, um uns in San Francisco zu treffen und auf den Preis gemeinsam anzustoßen. Unten ein kleiner Snapshot von unserem Treffen.

Der Austausch war super spannend und wir beide haben unsere Partner mit zum Treffen gebracht. Dabei haben wir gesehen, dass sich nicht nur die Alumnae, sondern auch deren Partner untereinander super verstehen.

Deshalb als kleiner Tipp für euch: Wenn ihr das nächste Mal in eine andere Stadt geht oder Urlaub im Ausland macht, schaut einfach, ob eine Alumnae in der Nähe ist und trefft euch auf einen Kaffee mit ihr. Es ergeben sich super spannende Unterhaltungen und die Themen gehen einem auch nicht aus. Wir sind alle länger geblieben als erwartet und würden das Treffen definitiv wiederholen.