Technikbegeistert.Vernetzt.Engagiert.

Der Femtec.Alumnae e.V. (kurz: FTA) ist das Netzwerk für hochqualifizierte, technikbegeisterte und engagierte Frauen mit einem akademischen Hintergrund in MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). Der Verein wurde am 30. August 2008 von Alumnae des Career-Building Programms der Femtec.GmbH gegründet und hat heute über 700 Mitglieder.

Die Vision des Femtec.Alumnae e.V ist es, in der Gesellschaft langfristig ein Umdenken zu bewirken, das zu einer individuellen und verantwortungsvollen Gestaltung des beruflichen und privaten Umfelds führt (Frauen.Verändern.Gesellschaft.).

Der FTA bietet seinen Mitgliedern, Förderern und Partnern in Anlehnung an die folgenden drei Leitziele Veranstaltungen, Angebote und Aktivitäten:

  • NETZWERK leben., u.a. FTAlive-Konferenz, regionale Treffen und Workshops
  • KARRIERE fördern., u.a. Seminare, Webinare und Mentoring
  • VORBILD sein., u.a. Girls macht MI(N)T!, FTAfelicitas-Preis, Frau macht-Booklet

700 Mitglieder

In 66 Ländern unterwegs

> 3400 Jahre Berufserfahrung

Technik

Wir vereinen Kompetenz im MINT-Bereich von Industrie 4.0 über Teilchenphysik bis zu Elektromobilität.

Führungsverantwortung

In unseren Reihen finden sich 20% Frauen in leitender Position und 3% Selbständige.

Exzellenz

Wir vernetzen die Top MINT-Frauen aus Deutschland und der Schweiz.

Gamechanger

Wir setzen uns aktiv für Gleichberechtigung, Chancengleichheit und Diversität ein.

Vorbilder

Wir zeigen wie das Berufsleben im MINT-Bereich aussehen kann.

Leidenschaft

Wir bringen mit Energie und Motivation unsere Ideen in 66 verschiedenen Ländern voran.