Design for Additive Manufacturing – Hohe Ressourceneffizienz dank revolutionärem Leichtbau

»Design for Additive Manufacturing – Hohe Ressourceneffizienz dank revolutionärem Leichtbau

Design for Additive Manufacturing – Hohe Ressourceneffizienz dank revolutionärem Leichtbau

Die additive Fertigung ist zweifelsohne die nächste Revolution im Produktionsumfeld. Während der Kunststoff-3D-Druck bereits seit Jahren in vielfältigen Anwendungen praktiziert wird, hat die Ära des industriellen 3D-Drucks im Metallbereich gerade erst begonnen. Insbesondere für den Leichtbau und der Forderung nach einer immer höheren Ressourceneffizienz eröffnet diese Technologie noch nie dagewesene Potentiale – erfordert allerdings auch ein großes Umdenken. Lerne die Potentiale und die Veränderungen kennen!   

Können additiv gefertigte Bauteile mit konventionellen Lösungen konkurrieren? Was bedeutet „Design for Additive Manufacturing“ und welche Rolle nimmt es zukünftig ein? Welche konkreten Chancen und Risiken lassen sich heute bereits ableiten und wie können die Potentiale genau beziffert werden?  

Diese Fragen und noch mehr werden wir mit Fokus auf das heutige und zukünftige Engineering beantworten. 

 

ALEXANDRU PANAIT

Alexandru Panait ist Gründer und Geschäftsführer der Lightbau Engineering GmbH & Co. KG. Mit der Erfahrung aus einer Vielzahl von Projekten entwickelt er und sein Team innovative und revolutionäre Leichtbaulösungen für die Industrie. Gleichzeitig steht er als Additive-Engineering-Experte Unternehmen beratend zur Seite. Alexandru studierte Maschinenbau im Bachelor und Master an der Universität Stuttgart und fand bereits während des Studiums seine Leidenschaft für additive Fertigungstechnologien. Nach vielen erfolgreichen Projekten im Bereich „Bionic Engineering“ entschied er sich für den Weg der beruflichen Selbstständigkeit und gründete Lightbau Engineering.  

Empfohlenes Erfahrungslevel: Alle

Teilnahmebeschränkung: 20

Anmeldung: Link folgt

>> Zurück zur Programmübersicht <<