Gemeinsam gegen Sexismus – ein Workshop 📝

»Gemeinsam gegen Sexismus – ein Workshop 📝

Gemeinsam gegen Sexismus – ein Workshop 📝

 

Nachpfeifen auf der Straße, sexistische Werbung auf der LitfaßsĂ€ule oder ein sexualisierter Kommentar eines Kunden – Sexismus begleitet uns alle. Manchmal ist er deutlich zu spĂŒren, doch zu oft wird er einfach hingenommen. Dabei kann Sexismus verheerende Auswirkungen haben, auf die Betroffenen, auf Organisationen und auf die ganze Gesellschaft – geht es doch immer um Machtmissbrauch, Grenzverletzungen und HerabwĂŒrdigungen aufgrund des Geschlechts. Die gute Nachricht: um Sexismus zu bekĂ€mpfen, können wir alle etwas beitragen. Im Workshop erfahren wir etwas ĂŒber die unterschiedlichen Facetten von Sexismus und ihre Auswirkungen, sowie darĂŒber, was wir ganz konkret tun können, um Sexismus prĂ€ventiv zu begegnen und Betroffenen beizustehen.

STEFANIE LOHAUS

Stefanie Lohaus setzt sich seit 2008 gegen Sexismus in Politik, Medien und Gesellschaft ein: Als Autorin, als Trainerin und Projektleiterin der Dialogforen gegen Sexismus:
– 2008 GrĂŒnderin Missy Magazine (bis 2018 aktiv als GeschĂ€ftsfĂŒhrende Redakteurin, bis heute Herausgeberin)
– 2015 Buch: „Papa kann auch stillen“ (Goldmann Verlag)
– Seit 2019: EAF Berlin (Director)
– 2020/2021: Projektleitung „Dialogforen gegen Sexismus“

Empfohlenes Erfahrungslevel: alle

TeilnahmebeschrÀnkung:  20 Personen

Anmeldung: Über Eventbrite

>> ZurĂŒck zur ProgrammĂŒbersicht <<