Web 3.0 – Warum die Blockchain unser Leben stärker ändern wird als das Internet

»Web 3.0 – Warum die Blockchain unser Leben stärker ändern wird als das Internet

Web 3.0 – Warum die Blockchain unser Leben stärker ändern wird als das Internet

Bitcoin, Ethereum & NFTs sind in aller Munde, aber die Ausmaße, wie die Blockchain unser Leben verändern kann, sehen nur wenige.

Wusstet ihr, dass heute bei einer einfachen Kreditkartenzahlung 4 Parteien verdienen? Und kommt Euch die Übermacht von GAFAM (Google, Apple, Facebook, Amazon und Microsoft) auch manchmal unheimlich vor? Blockchain bietet auch im Bereich Environmental, Social und Government nie dagewesene Möglichkeiten, dass Spenden auch wirklich dort ankommen, wo sie hinsollen.

Welche Bereiche die Blockchain-Technologie transformieren wird und was die wichtigsten Buzzwords bedeuten, erfahrt ihr mit Hien und Jana.

JANA MAASS

Jana Maaß

Jana investiert seit 2016 in Einzelaktien und ETFs, gibt seit 2 Jahren Seminare für Privatanleger und informiert über verschiedene Anlageklasse auf  www.zeroalpha.de. Freunde brachten Sie auf das Thema Bitcoin und Kryptowährungen, aktuell absolviert sie das DLT Talents Programm der Frankfurt School of Finance. Jana hat Wirtschaftsingenieurwesen am KIT studiert und einen MBA am College des Ingenieurs gemacht. Nach verschiedenen Einsätzen bei BMW ist sie in den Software Sales gewechselt als Regional Sales Managerin für Lacework (Cloud Security). Nebenberuflich betreibt sie den Affiliate Online Shop www.suitsher.de, mit Style Guides und kuratierter Business Mode für moderne Frauen.

HIEN PHAM THU

Hien Pham Thu ist promovierte Ökometrikerin und hat langjährige Berufserfahrung im Bereich Banking und Risikomanagement. Trotz eines Vollzeit-Job im Bereich Risikomodellentwicklung in einer internationalen Bank und zwei Kinder kreierte Sie mit einer Partnerin in 2020 den Online-Shop “Pibume” für den Vertrieb von koreanischen Hautpflege-Produkten. Pibume möchtet dazu beitragen, dass jede Frau sich in ihrer Haut wohlfühlt und die Hautpflege als eine Routine für Entspannung und Selbstliebe aufnimmt. Gemeinsam mit einer anderen FTAlerin gründete sie im Januar 2021 die Lockenliebe GbR. Ihr Ziel ist es, über Investitionen und Unternehmensgründung ein passives Einkommen zu generieren, sodass Sie in 10 Jahren finanzielle Freiheit erlangen kann.

Empfohlenes Erfahrungslevel: Alle

Teilnahmebeschränkung: ohne

Anmeldung: ohne

>> Zurück zur Programmübersicht <<