Verantwortungseigentum – eine Eigentumsform für nachhaltiges Wirtschaften?

»Verantwortungseigentum – eine Eigentumsform für nachhaltiges Wirtschaften? 📝

Nur mit neuen Eigentumsformen für Unternehmen kann eine grundlegende Transformation der Wirtschaft gelingen, die Menschen und Umwelt dient.

In unserem Vortrag stellen wir vor, wie Purpose viele Unternehmen dabei unterstützt, Sinn- und Werteorientierung anstelle von kurzfristigem Gewinn in den Mittelpunkt zu stellen. Wir möchten mit euch das Konzept des “Verantwortungseigentums” diskutieren und erzählen, wie es Unternehmen ermöglicht, unabhängig und sinnorientiert zu bleiben. Purpose setzt sich neben der Beratung von einzelnen Unternehmen für einen grundlegenden Kultur und Strukturwandel unserer Wirtschaft ein.

Wir freuen uns auf den Austausch mit euch.

ANNIKA SCHNEIDER

Annika hat Wirtschaftswissenschaften in Bochum, Rotterdam und Köln studiert und ist nach einigen Zwischenstopps in profitorientierten Unternehmen seit 2019 bei Purpose.

Als Executive Assistant arbeitet sie dort an Projekten aus allen Purpose-Tätigkeitsfeldern. Für Annika reicht die Schönheit von Verantwortungseigentum weit über das Konzept des Eigentums und des „Wem-gehört-was“ hinaus. Sie sieht es als ein mächtiges Werkzeug, das uns helfen kann, viele der derzeitigen „Systemfehler“, anzugehen – und es hat die Möglichkeit, Arbeitsplätze mit neuer Energie und Proaktivitöt zu füllen.

Annika lebt in Belgien.

DARIA URMAN

Daria Urman, 33 Jahre alt, ist in Russland und Tunesien aufgewachsen. Sie absolvierte einen Master in Financial Management an der Baltischen Technischen Universität in Sankt Petersburg und einen Master of Science in Finance mit Schwerpunkt Finanzmathematik an der Universität Ulm.
Sie hat mehrere Jahre in der Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung sowie als Finanzanalystin für einen internationalen Konzern gearbeitet und bei diversen Sonderpojekten wie z.B. Asset Quality Review der EZB mitgewirkt.
Seit 2018 ist Daria Teil des Purpose-Teams. Als interim-CFO hat sie den kaufmännischen Bereich von Purpose mitaufgebaut. Momentan liegt Darias Fokus als Investment Partnerin bei Purpose Ventures – einer Organisation, welche Start-ups unterstützt, die sich für Verantwortungseigentum entschieden haben.

Empfohlenes Erfahrungslevel: Alle

Teilnahmebeschränkung: ohne

Anmeldung hier möglich

>> Zurück zur Programmübersicht <<